Neue Tapeten und Farben: Lebens- und Wohnqualität in Siegen & Gummersbach

Wir streichen und tapezieren Ihre Räume nach modernen Standards

In zahlreichen Häusern und Wohnungen sind die Decken und Wände gestrichen. Sobald die Räume etwas Farbe haben, wird nicht nur das Wohngefühl automatisch gesteigert, sondern es werden Akzente gesetzt. Vorbei sind die Zeiten, in denen eine extravagante Tapete die Wände der einzelnen Räume zierte.

Vermeidung von Billigfarbe

Allerdings leiden mit der Zeit die Anstriche. Wenn Sie in einer Altbauwohnung wohnen, werden Sie es wahrscheinlich kennen, denn gerade hier steckt der Teufel im Detail. Aufgrund der Vielzahl der Anstriche ist der Nächste dann der Letzte und hält nicht mehr. Ein Grund für dieses Ärgernis ist die Billigfarbe, die vom Vormieter verwendet wurde, um die Wand möglichst kostengünstig zu streichen.

Im Zuge einer Sanierung sollten Sie allerdings nicht an der falschen Stelle sparen. Im Laufe der Jahre können Nikotin und Sonneneinstrahlung der Farbe zusetzen. Darüber hinaus nutzen sich beispielsweise viel genutzte Flächen rund um Lichtschalter und Steckdosen schnell ab und die Farbe bekommt die typischen Flecken. Und dort, wo die Sonne auf die Farbe trifft, dunkelt sie nach.

Die Wände Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung sollten alle fünf bis zehn Jahre gestrichen werden.

Ein neuer Anstrich sollte von vornherein professionell durchgeführt werden. An dieser Stelle kommt das Unternehmen Bossmann mit Standort in Siegen & Gummersbach ins Spiel. In der sächsischen Metropole sind wir Ihr kompetenter Partner und streichen Ihnen Ihre Wände für einen günstigen Festpreis neu.

Unser Preis richtet sich nach der Fläche, die gestrichen werden soll. Zudem ist der Aufwand für die Vorbereitung der Wände ein Preisfaktor. Die zu verwendende Farbe spielt beim Preis ebenso eine Rolle.

Der Preis richtet sich ganz nach Ihren individuellen Wünschen. Sprechen Sie uns an und wir unterbreiten Ihnen ein kostenfreies und unverbindliches Angebot.

Verschiedene Handwerksbranchen arbeiten parallel

Die Bossmann GmbH vereint mehrere Handwerksbranchen unter einem Dach. Wir beschäftigen professionelle Maler, die Ihnen nicht nur Ihre Wohnung streichen, sondern auch alle anfallenden Arbeiten rund um das Streichen übernehmen.

Sie bereiten Ihre Wände auf das Streichen vor, verdecken den Boden und kleben wichtige Ränder, wie Fußbodenleisten und Fensterrahmen ab. Damit ist gewährleistet, dass keine Farbspritzer versehentlich auf Ihren persönlichen Gegenständen landen.

Die Hauptleistung unserer Malerhandwerker besteht neben dem Streichen darin, alte Tapeten von den Wänden zu holen, die Wände zu glätten und gegebenenfalls mit einer Raufasertapete zu tapezieren.

Nur mit einem guten und tragfähigen Untergrund hält die Farbe gut und der Anstrich sieht professionell und gründlich aus.

Ihr Vorteil mit uns: Bei der Bossmann GmbH wird nichts dem Zufall überlassen!

Unsere professionellen Maler gehen bei der Renovierung keinesfalls nach Schema F vor. Je nachdem wie die Farbe vom Vormieter oder -besitzer der Wohnung aufgetragen wurde, desto unterschiedlicher muss sie wieder entfernt werden.

Farbe auf der Wand

Wurde die Farbe direkt auf die Wand aufgetragen, schleifen unsere Maler sie ab. Soll sie wieder gestrichen werden, wird Raufasertapete aufgetragen. Falls die Wand ohne Tapete gestrichen werden soll, wird sie mit einem Tiefengrund behandelt, um sie weniger saugfähig zu machen.

Der letzte Schritt ist enorm wichtig, denn wird kein Tiefengrund aufgetragen, kann es passieren, dass der Untergrund an manchen Stellen mehr Farbe aufsaugt als an anderen. Dadurch wird der gesamte Anstrich ungleichmäßig und es entstehen die bekannten Wellen. Dies ist nicht nur ärgerlich für Sie, sondern sieht auch unschön aus.

Kalkfarbe und Schimmelflecken

Wenn Sie privat bereits gestrichen haben, werden Sie vielleicht schon das eine oder andere Mal Erfahrung mit Kalkfarbe und gesundheitsschädlichen Schimmelflecken gemacht haben. Wenn Sie renovieren, brauchen diese Wände eine besondere Zuwendung.

Unsere professionellen Maler wissen in dem Fall genau, was zu tun ist. Vor einem erneuten Anstrich muss die Kalkfarbe mit Wasser und einer Wurzelbürste entfernt werden, denn sie drücken sich ohne weitere Behandlung auch durch die neue Farbe durch. Zudem müssen Russ, Wasserflecken und Nikotinverunreinigungen gründlich entfernt werden, damit diese auf dem neuen Anstrich keine Spuren hinterlassen.

Unsere Leistung besteht darin, die Flecken zu entfernen und bringen einen Sperrgrund auf, falls es notwendig wird. Dieser sorgt dafür, dass sich die Flecken nicht durchdrücken können.

Eine Herausforderung beim Streichen und Renovieren liegt in der vollständigen Entfernung von Deckenschimmel. In diesem Fall muss eine gründliche Schimmelbeseitigung erfolgen. Schimmel kann vor allem bei Billigfarbe immer wieder durchdringen. Zudem können durch die Sporen langfristige gesundheitliche Schäden auftreten.

Tapezieren oder streichen

Bevor die Bossmann GmbH mit dem Renovierungsmaßnahmen beginnt, begutachten wir Ihre Wohnung zusammen mit einem Projektleiter. Bei dem Treffen werden nicht nur alle Einzelheiten besprochen, sondern auch, wie gestrichen werden soll.

Sie haben die Wahl, die Wände zunächst mit Raufasertapete oder die Wand direkt zu streichen. Wenn Sie Entscheidungsschwierigkeiten haben sollten, beraten Sie unsere Fachhandwerker gerne.

Wenn Sie Interesse daran haben, uns für Ihre Malerarbeiten Ihres Hauses zu beauftragen, scheuen Sie sich nicht und kontaktieren Sie uns entweder telefonisch. Sie haben auch die Möglichkeit, uns über unser Kontaktformular eine Nachricht zu schicken. Wir freuen uns auf Sie und Ihren Auftrag!